Grußwort von Schirmherr Winfried Kretschmann

Lob an die Volksbanken Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg

 

Die Volksbanken Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg loben 2017 zusammen mit den Unternehmen der Genossenschaftlichen Finanzgruppe bereits zum 18. Mal den „VR-InnovationsPreis Mittelstand“ aus, der den Ideenreichtum und die Kreativität der mittelständischen Unternehmen im Land belohnt und fördert. Sehr gerne habe ich wieder die Schirmherrschaft über diesen Preis übernommen.

 

Die in Baden-Württemberg ansässigen kleinen und mittelständischen Unternehmen werden zu Recht als das starke Rückgrat der Wirtschaft bezeichnet. Sie sind häufig bereits seit Generationen hierzulande verwurzelt, bekennen sich zu unserem Wirtschaftsstandort und leisten einen essentiellen Beitrag dazu, dass „made in Baden-Württemberg“ nicht nur deutschland-, sondern weltweit für Qualität, Präzision und Innovation steht.

 

Doch die Konkurrenz schläft nicht. Um die Vorreiterrolle als Land der Tüftler und Denker auch in Zukunft vertreten zu können, ist es umso wichtiger, dass die Mittelständler als Rückgrat unserer Wirtschaft zu Innovationen ermutigt und befähigt werden, damit sie im Wettbewerb mithalten können. Hierzu gehört auch der „VR-InnovationsPreis Mittelstand“, der mit insgesamt 50.000 Euro und hochwertigen Firmenporträts der Preisträger zu den attraktivsten Innovationspreisen für die mittelständische Wirtschaft im Land zählt. Damit stärkt der VR-InnovationsPreis die Motivation zur Innovation, den Mut neue Wege zu gehen und kreativ zu denken. Das findet meine volle Unterstützung.

 

Dem „VR-Innovationspreis Mittelstand 2018“ wünsche ich regen Zuspruch und allen teilnehmenden Unternehmerinnen und Unternehmern viel Erfolg.

 

Winfried Kretschmann

Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg